Infos für Schulen/Berufsberatung

Wenn Schüler/innen und junge Menschen in Übergängen noch nicht wissen, wie es nach der Schule, einer Ausbildung oder dem Abbruch eines Studiums weitergeht und welchen beruflichen Weg sie einschlagen möchten, bieten Freiwilligendienste gute Alternativen.

Freiwilligendienste in sozialen Arbeitsfeldern (FSJ/BFD) oder im ökologischen Bereich (FÖJ/ÖBFD) geben jungen Menschen berufliche und persönliche Orientierung.

Junge Menschen, die soziale, pflegerische oder ökologische Berufe anstreben, weisen mit FSJ, BFD oder FÖJ notwendige Vorpraktikumszeiten nach.

Für einschlägige Studiengänge erwerben sich junge Menschen höhere Zugangschancen.

Wir beraten und begleiten Schüler/innen und junge Erwachsene, die ihre Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt verbessen möchten und für sich das richtige Arbeitsfeld suchen.

Die Mitarbeit in sozialen und ökologischen Einsatzfeldern, die Arbeit im Team sowie begleitende Bildungsseminare fördern Prozesse der Persönlichkeitsentwicklung.

Wir bieten Schulen und ihren Schüler/innen:

  • Gestaltung von Berufsinformationsveranstaltungen: Info-Stände, Gesprächsrunden mit jungen Menschen im Freiwilligendienst, Präsentationen, Workshops.
  • Gestaltung von Veranstaltungen mit dem Schwerpunkt „Internationale Freiwilligendienste“.
  • Beratung und Information von Lehrer/innen zu Arbeitsfeldern und Chancen im Freiwilligendienst.
  • Informationsmaterial für Lehrer/innen.
  • Individuelle Beratung von Schüler/innen und Begleitung des Bewerbungsverfahrens für Freiwilligendienste.

Wir bieten Berufsinformationszentren und Agenturen für Arbeit:

  • Mitwirkung bei Berufs- und Studieninformationstagen: Info-Stände, Präsentationen, Erfahrungsberichte von Freiwilligen.
  • Beratung und Information für Berufsberater/innen und BIZ-Mitarbeiter/innen.
  • Regelmäßige offene Sprechstunden im BIZ zu nationalen und internationalen Freiwilligendiensten (FSJ, BFD, FÖJ, Weltwärts, Europäischer Freiwilligendienst…).

Kontaktieren Sie uns, wir kommen gerne in Ihre Region:

Evangelische Freiwilligendienste Diakonie Hessen
Ruth Battefeld
Lessingstraße 13, 34119 Kassel
Telefon: 0561/109535-54
E-Mail: ruth.battefeld@diakonie-hessen.de

Julia Maas
Ederstraße 12, 60486 Frankfurt
Telefon: 069/79476246
E-Mail: julia.maas@diakonie-hessen.de